30.06.2014

Alexanderstraße in Teilabschnitten halbseitig gesperrt

Oldenburg. Wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten wird die Alexanderstraße in Teilabschnitten zwischen der Bürgerfelder Straße und dem Bürgerbuschweg am Sonntag, 6. Juli, halbseitig gesperrt. Für die Abwicklung des Kfz-Verkehrs in beide Fahrtrichtungen wird eine Baustellenampel eingesetzt. Fußgänger und Radfahrer können die Arbeitsstelle passieren. Da mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist, werden ortskundige Autofahrer gebeten, diesen Bereich weiträumig zu umfahren.