13.02.2020

Am Dienstag tagt der Kulturausschuss

Oldenburg. Am Dienstag, 18. Februar, 17 Uhr, findet im Großen Sitzungssaal des Alten Rathauses, Markt 1, eine öffentliche Sitzung des Kulturausschusses statt.

Tagesordnung (öffentlicher Teil)
    
1.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.    Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil)
3.    Genehmigung des Protokolls Nr. KuA 07/19 (öffentlicher Teil) vom 19. November 2019
4.    Einwohnerfragestunde
5.    Vergabe Projektzuschüsse 2019
6.    75 Jahre Kriegsende: Sachstand der Planungen zur Veranstaltungsreihe
7.    Anträge der Fraktionen, Gruppen und Ausschussmitglieder
7.1.    „Hören in Oldenburg/Oldenburger Ohren“ (SPD-Fraktion vom 4. Dezember 2019)
7.2.    „Kritische Aufarbeitung der Geschichte der ehemaligen Donnerschweekaserne“ (Fraktion Bündnis90/Die Grünen vom 21. Januar 2020)
7.3.    „Informationstafel für den Flötenteich“ (SPD-Fraktion vom 21. Januar 2020)
7.4.    „Vorstellung der Arbeit des Medienbüros Oldenburg e.V.“ (Antrag der SPD-Fraktion vom 29. Januar 2020)
7.5.    „Unterstützung aktiver Erinnerungskultur im Quartier Neu Donnerschwee“ (SPD-Fraktion vom 4. Februar 2020)
8.    Anfragen und Anregungen

buergerinfo.oldenburg.de/si0057.php