29.09.2014

Am Donnerstag tagt der Ausschuss für Stadtplanung und Bauen

Oldenburg. Am Donnerstag, 2. Oktober, 17 Uhr, findet im Technischen Rathaus, Industriestraße 1, Eingang C, Zimmer 245/246, eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Bauen statt.

Tagesordnung (Öffentlicher Teil)

1.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.    Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil)
3.    Genehmigung des Protokolls Nr. 07/14 (öffentlicher Teil) vom 11.09.2014
4.    Einwohnerfragestunde
5.    Rechtliche Möglichkeiten zur Sicherung des Wallkinos
- Beschluss
6.    Waffenplatz, Vorstellung der Ergebnisse des Workshops vom 04.09.2014
- Bericht
7.    Schreiben der Anwohnerschaft zur Ausschreibung des Grundstücks BBS III an der Willersstraße
- Bericht
8.    Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 45 (südlich Isenkamp)
- Prüfung der Stellungnahmen
- Satzungsbeschluss
9.    Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes W-471 B (Hundsmühler Höhe/westlich Gottfried-Keller-Straße) mit örtlichen Bauvorschriften
- Auslegungsbeschluss
10.    Neuaufstellung örtliche Bauvorschrift (ÖBV) Werbung und Gestaltung Innenstadt
- Bericht
- Grundzüge der Planung
- Information vor der Bürgerbeteiligung
11.    Fortschreibung Landesraumordnungsprogramm (LROP) - Stellungnahme der Stadt
- Bericht
12.    Bauleitplanung der Gemeinde Wardenburg
- Bericht
13.    Anträge der Fraktionen, Gruppen und Ratsmitglieder
14.    Anfragen und Anregungen

Weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem unter buergerinfo.oldenburg.de/to0040.php