02.07.2014

Am Montag tagt der Ausschuss für Wirtschaftsförderung und internationale Zusammenarbeit

Oldenburg. Am Montag, 7. Juli, 17 Uhr, findet in der Bäcker- und Konditorengenossenschaft eG (BÄKO Weser-Ems-Mitte), Seminarraum, Holler Landstraße 250-256, eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und internationale Zusammenarbeit statt.

Tagesordnung (Öffentlicher Teil)
1.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.    Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil)
3.    Genehmigung des Protokolls Nr. 03/14 (öffentlicher Teil) vom 19.05.2014
4.    Einwohnerfragestunde
5.    Vorstellung der BÄKO Weser-Ems-Mitte durch den geschäftsführenden Vorstand Herrn Dr. Ewald Oltmann
6.    EU-Strukturfondsförderung 2014-2020 (einschließlich INTERREG Va) sowie Verfahren bei Förderentscheidungen mit regionaler Bedeutung
Zu diesem TOP sind der Leiter des Amtes für regionale Landesentwicklung Weser-Ems, Franz-Josef Sickelmann, und sein Referent Nikolaus Jansen eingeladen.
7.    Richtlinien für die Gewährung von städtischen Finanzhilfen an die gewerbliche Wirtschaft; Einsatz von KMU-Mitteln
8.    Anträge der Fraktionen, Gruppen und Ausschussmitglieder
9.    Anfragen und Anregungen

Weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem unter buergerinfo.oldenburg.de/to0040.php