29.03.2017

Am Montag tagt der Ausschuss für Wirtschaftsförderung und internationale Zusammenarbeit

Oldenburg. Am Montag, 3. April, 17 Uhr, findet im Großen Sitzungssaal des Alten Rathauses, Markt 1, eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und internationale Zusammenarbeit statt.

Tagesordnung (öffentlicher Teil)
    
1.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.    Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil)
3.    Genehmigung des Protokolls Nr. 01/17 (öffentlicher Teil) vom 06.02.2017
4.    Einwohnerfragestunde
5.    Wissens- und Technologietransfer – Förderung eines Beratungsangebotes für kleine und mittlere Unternehmen
6.    Vorstellung des Programmes anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Fußgängerzone“
- mündlicher Bericht
7.    Internationale Beziehungen – Jahresrückblick 2016
8.    Anträge der Fraktionen, Gruppen und Ausschussmitglieder
8.1.    Die Stadt Oldenburg richtet ein Freundschaftstreffen aus (Antrag CDU-Fraktion)
8.2.    Ergebnisse der IHK-Zufriedenheits-Studie (Antrag CDU-Fraktion)
8.3.    Leerstandsmanagement (Antrag CDU-Fraktion)
8.4.    Rechtzeitige Ersatzbeschaffung für die zu erwartenden Parkplatzverluste wegen Schließung beziehungsweise Sanierung der CCO-Tiefgarage (Antrag CMO)
9.    Anfragen und Anregungen

Weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem unter
buergerinfo.oldenburg.de/to0040.php.