13.02.2014

Am Montag tagt der Verkehrsausschuss

Oldenburg. Am Montag, 17. Februar, 17 Uhr, findet im Technischen Rathaus, Industriestraße 1, Eingang C, Zimmer 245/246 eine öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses statt.

Tagesordnung (Öffentlicher Teil)
1.       Feststellung der Beschlussfähigkeit
2.      Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil)
3.      Genehmigung des Protokolls Nr. 01/14
4.      Einwohnerfragestunde
5.      Strategieplan Mobilität und Verkehr Oldenburg (smv 2025)
6.      Ausbau Straßenzug Dietrichsweg / Schützenweg
7.      Parkraumbewirtschaftung Weser-Ems-Hallen Gelände
8.      Bericht über die Gewässereigenschaft im Fall verrohrter Straßenseitengräben
9.      Rad- und Fußwegeprogramm 2014
10.    Bebauungsplan S-797 (westl. Cloppenburger Straße), Abschluss eines städtebaulichen Vertrages
11.    Jahresabschlussbericht 2013 des Teilhaushaltes 08 - Verkehr und Straßenbau
12.    Ausbau Edewechter Landstraße, Fortsetzung
13.   Anträge der Fraktionen, Gruppen und Ratsmitglieder
13.1. Verkehrssituation Friedrich-Christoph-Dahlmann-Straße und Walter-Diekmann-Straße (SPD-
Fraktion)
13.2. Verkehrssituation Haarenufer (CDU-Fraktion)
13.3. Einrichtung einer Fußgängerdruckampel an der Hundsmühler Straße im Bereich BAB- Ab- und Auffahrt (CDU-Fraktion)
13.4. Parkverbot auf der Ostseite der Scharnhorststraße zwischen Nettelbeckstraße und Bloherfelder Straße (CDU-Fraktion)
13.5. Zustand der Tweelbäker Tredde (CDU/FW-BFO-Fraktion)
14.    Anfragen und Anregungen

Weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem unter buergerinfo.oldenburg.de/to0040.php