28.04.2017

Artothek Oldenburg feiert Kunstfest am 7. Mai

Das Kulturzentrum PFL feiert am Sonntag, 7. Mai, sein 25-jähriges Jubiläum und die Artothek Oldenburg in der Peterstraße 1 feiert mit. Von 11 bis 16 Uhr lädt die Kunstausleihe Besucherinnen und Besucher zum Tag der offenen Tür mit bunten Kunstaktionen für die ganze Familie ein.

Die Kunstpädagoginnen Laura Keppel und Sandra Weise bieten während der Zeit kreative Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene an. Inspiration dazu geben ausgewählte Kunstwerke der Artothek, die im Galerieraum präsentiert werden. Artotheksleiterin Dr. Sabine Isensee informiert über Angebote und Projekte der größten Kunstausleihe Niedersachsens und hält kleine Überraschungen für die Gäste bereit. Und in kurzweiligen Führungen mit Kunstvermittlerin Geraldine Dudek um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr lernen Interessierte die Artothek und ihre Schätze näher kennen. Sie können dabei auf Tuchfühlung mit den Kunstwerken gehen, in den Bilderstapeln blättern  und spannende Einblicke in die Kunstsammlung gewinnen.

Alle Angebote beim Kunstfest sind kostenfrei.



In der Artothek Oldenburg können Besucher auf Tuchfühlung mit den Kunstwerken gehen: Kinder mit einer Holzskulptur von Otmar Alt. Foto: Artothek Oldenburg
Foto: Artothek Oldenburg