30.12.2019

Ausstellung von Zach Blas noch bis 5. Januar

Die aktuelle Soloausstellung „The Unknown Ideal“ von Zach Blas ist noch bis Sonntag, 5. Januar, im Edith-Russ-Haus zu sehen. Die letzte Führung findet an diesem Tag um 15 Uhr statt und wird von Kunstvermittlerin Alexa Noell geleitet. Die Ausstellung zeigt Filme und Installationen des in London lebenden Künstlers, die zum Teil mithilfe von Künstlicher Intelligenz entstanden sind und sich mit den Auswirkungen heutiger Technologien auf die Gesellschaft beschäftigen. Die Teilnahme an der Führung ist bei regulärem Eintritt kostenfrei.