30.10.2017

Ausstellungsrundgänge im Edith-Russ-Haus: Wie wollen wir in Zukunft leben?

Oldenburg. Die aktuelle Ausstellung des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst möchte die Besucherinnen und Besucher dazu anregen, über die Zukunft der Erde nachzudenken. Sie präsentiert dazu alternative Zukunftsentwürfe aus der Sicht der zeitgenössischen Kunst. Zu sehen sind sehr unterschiedliche Werke in Form von Film, Installation, Skulpturen oder Fotos. Einen tieferen Einblick in die Ausstellung „Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont“ erhalten Interessierte in zwei geführten Rundgängen am Sonntag, 5. November, um 11 und 15 Uhr mit Carina Blum. Die Führungen sind bei regulärem Eintritt kostenfrei.