19.03.2018

Bahnübergänge in der Bremer Heerstraße gesperrt

Oldenburg. Wegen Gleisbausarbeiten werden beide Bahnübergänge in der Bremer
Heerstraße für den Kfz-Verkehr gesperrt.

Von Freitag, 23. März, um 9 Uhr bis Mittwoch, 28. März, um 17 Uhr betrifft die Sperrung den Bahnübergang zwischen Bahnhofsallee und Leffersweg, beziehungsweise Im Bahnwinkel. Der Bahnübergang bei der Straße Am Bahndamm wird von Freitag, 23. März, um 7 Uhr bis  voraussichtlich Dienstag, 27. März, um 7 Uhr gesperrt.

Es wird eine Umleitung für den Durchgangsverkehr der Bremer Heerstraße eingerichtet. Sie führt durch die Bahnhofsallee, die Bümmersteder Tredde, den Dwaschweg, den Sprungweg, Am Schmeel und Am Bahndamm sowie in Gegenrichtung. Für die Anlieger der Straßen Im Bahnwinkel und Leffersweg wird eine separate Umleitungsstrecke ausgeschildert.

Für den Rad- und Fußgängerverkehr sind an beiden Bahnübergängen Übergänge
eingerichtet. Überörtliche Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Sperrungen weiträumig über das Autobahnnetz zu umfahren.