30.01.2014

Bürgerbüro Nord am 5. Februar ab mittags geschlossen

Oldenburg. Wegen einer internen Fortbildungsveranstaltung wird das Bürgerbüro Nord, Stiller Weg 10, mit Führerscheinstelle am Mittwoch, 5. Februar, nur von 8 bis 13 Uhr geöffnet sein.

Kunden, die an diesem Nachmittag etwas im Bürgerbüro erledigen möchten, können auf das Bürgerbüro Mitte, Pferdemarkt 14, ausweichen. Dieses Bürgerbüro wird durchgehend von 8 bis 15.30 Uhr geöffnet haben. Es kann dort jedoch zu längeren Wartezeiten kommen.

Aufgaben der Führerscheinstelle sowie außergewöhnliche Kfz-Zulassungen (zum Beispiel Händlerkennzeichen, Vergabe besonderer Kennzeichengrößen oder Zulassungen, bei denen die Zulassungsbescheinigung von der Bank/Leasingfirma übersandt wurde) kann das Bürgerbüro Mitte allerdings nicht übernehmen. Bei allgemeinen Fragen kann telefonisch auch das ServiceCenter unter Telefon 235-4444 weiterhelfen.