17.08.2018

„Hand in Hand“ geht weiter

Oldenburg. Das Projekt „Hand in Hand“ der Arbeiterwohlfahrt, gefördert von der Stadt Oldenburg und unterstützt von der evangelisch-lutherischen Kirche, meldet sich aus der Sommerpause zurück.

Am Donnerstag, 23. August, findet der offene Singkreis „Donner-Liedchen“ statt. Der Chor trifft sich von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Gemeinschaftsräumen der Versöhnungskirche, Kranbergstraße 7. Zwei Wochen später, am Donnerstag, 6. September, kommen Liebhaber von Gesellschaftsspielen von 14.30 bis 16.30 Uhr, ebenfalls in der Versöhnungskirche, zusammen.