31.01.2019

Ideen zur Umgestaltung der Cloppenburger Straße bewerten

Oldenburg. Die Stadt Oldenburg setzt ihre dreiteilige Ideenwerkstatt zur Umgestaltung der Cloppenburger Straße fort: Das Verkehrsplanungsbüro SHP Ingenieure aus Hannover stellt am Mittwoch, 6. Februar, seine Planungsideen zur Diskussion, die auf Vorschlägen basieren, die in der Auftaktveranstaltung im November vorigen Jahres erarbeitet worden waren. Die von der Hamburger Agentur TOLLERORT moderierte öffentliche Veranstaltung findet von 18 bis 21 Uhr im Oberstufen-Gebäude der IGS Kreyenbrück, Kneippstraße 14, statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind gefragt, die verschiedenen Lösungsansätze für die Umgestaltung der Cloppenburger Straße zu bewerten.

Für Mittwoch, 3. April, ist dann eine Abschlussveranstaltung geplant. Ziel ist es, gemeinsam eine Empfehlung für die Umgestaltung zu entwickeln.