25.07.2017

inForum bietet Ausstellungsführung im Edith-Russ-Haus an

Oldenburg. Im Rahmen der Kooperation mit dem Edith-Russ-Haus findet am Montag, 7. August, von 14.30 bis 16 Uhr eine Führung zur aktuellen Ausstellung “Ozeane“ statt. Der Künstler Armin Linke  zeigt am Beispiel der Weltmeere, wie groß der Einfluss des Menschen auf die heutigen Veränderungen der Erdoberfläche ist. In der Wissenschaft wird unsere heutige Zeit zum Teil als „Anthropozän“ bezeichnet, das Zeitalter, in dem wir Menschen ein gewichtiger geologischer Faktor für den Planeten geworden sind. In der Ausstellung werden sowohl eindrucksvolle Foto- und Videoansichten der Ozeane als auch Daten und Visionen zur  Zukunft der Weltmeere präsentiert. Im Anschluss an einen gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung tauscht die Gruppe sich  in lockerer Runde bei einer Erfrischung über die Hintergründe und das Thema der Ausstellung aus.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Anmeldungen werden im Büro des inForum, Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, persönlich oder telefonisch unter 0441 235-2781 zu den Sprechzeiten montags bis donnerstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags auch von 14 bis 16 Uhr entgegen genommen.