29.11.2018

inForum: Kulturfahrt nach Bremen

Oldenburg. Das inForum der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement bietet am Mittwoch, 5. Dezember, eine Kulturfahrt nach Bremen an – besucht werden die Ausstellung über Hans Christian Andersen in der Kunsthalle und der Weihnachtsmarkt. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 10 Uhr am ZOB in Oldenburg.

Mit Märchen wie „Des Kaisers neue Kleider“ wurde der dänische Dichter Hans Christian Andersen bereits zu Lebzeiten berühmt. Kaum bekannt ist dagegen, dass Andersen auch malte und Scherenschnitte anfertigte. Diesem „anderen Andersen“ widmet die Kunsthalle Bremen eine Ausstellung. Der „Poet mit Feder und Schere“ – so auch der Titel der Ausstellung – war zeitlebens viel auf Reisen. Für mehrere Monate lebte Andersen auch in Oldenburg.

Nach einer Führung durch die Ausstellung ist ein Mittagsimbiss vorgesehen. Bis zur Rückfahrt des Busses um 17.30 Uhr bleibt noch ausreichend Zeit für einen Besuch des Weihnachtsmarktes. Die Teilnahme kostet 43 Euro (einschließlich Mittagsimbiss). Anmeldungen sind erforderlich im ServiceCenter der Stadt Oldenburg unter Telefon 0441 235-4444 oder über die inForum-Homepage unter www.oldenburg.de/inforum-anmeldung.