18.01.2019

Infos für Familienangehörige: Grundlagen des Betreuungsrechts

Oldenburg. Informationen über Inhalte, Pflichten und Rechte der Betreuungsarbeit sowie einen Überblick über die Alternativen Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung gibt ein Einführungsseminar für Familienangehörige. Dieses findet statt am Donnerstag, 24. Januar, 17 bis 19 Uhr, im Forum St. Peter, Peterstraße 22-26. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge sowie grundlegende Informationen zur Betreuung. „Wir wollen eine Entscheidungshilfe geben und vermitteln dazu interessierten Familienangehörigen die Grundlagen des Betreuungsrechts und deren Alternativen“, sagt Ute Maulick vom Betreuungsverein des Sozialdiensts katholischer Frauen e.V. Oldenburg. Anmeldungen nimmt sie unter Telefon 0441 25024 entgegen.