30.03.2016

Junges Format „Von Kunst aus“

Die Jungen Freunde des Horst-Janssen-Museums (kurz: tARTort) laden am Mittwoch, 6. April, von 16 bis 18 Uhr zu der Führung „Von Kunst aus“ ein. Mit diesem jungen Format soll zu neuartigen Zugängen und einer intensiven Betrachtung der Kunstwerke angeregt werden. Besucht wird die aktuelle Sonderausstellung „Move The Line – Zeichnung und Animation“. Nach dem gemeinsamen Rundgang dürfen die Teilnehmer spontan eigene Interpretationen der gesehenen Werke gestalten. Stifte, Papier, Schere und Klebstift werden bereitgestellt. Die Teilnahme kostet lediglich den regulären Eintritt.

Im Anschluss an „Von Kunst aus“ laden die Jungen Freunde außerdem ab 18 Uhr zum Klönen in die Räume der Museumspädagogik (Raiffeisenstraße 25) ein.