13.09.2016

Kostenfreie Sonntagsführungen im Edith-Russ-Haus

Zwei kostenfreie Führungen finden am Sonntag, 18. September, im Edith-Russ-Haus für Medienkunst statt: Nina Bochmann erläutert allen interessierten Besucherinnen und Besuchern um 11 und 15 Uhr die Werke der beiden Künstler Mahmoud Khaled und Szabolcs KissPál. Im Rahmen der Ausstellung „On Building Nations“ beschäftigen sie sich mit der Idee und den komplexen Mechanismen der Konstruktion nationaler Identitäten. Zu sehen sind Mixed-Media-Installationen mit Fotos, Videos, Objekten, Texten oder auch Wandbildern.