14.02.2017

Kunst und Klang bei Sonntagsführung im Horst-Janssen-Museum

Grafiken und Zeichnungen, bei denen die Grenze zwischen Kunst und Musik verschwimmt: Das können Besucherinnen und Besucher bei der Sonntagsführung am 19. Februar um 11 Uhr im Horst-Janssen-Museum erleben. Kunstvermittler Dirk Meyer nimmt Interessierte mit auf einen Rundgang durch die Ausstellung „Sound goes Image – Partituren zwischen Musik und Bildender Kunst“. Anhand von Hörbeispielen erfahren die Besucher, wie Kunst und Klang zusammenhängen. Die Führung kostet 3 Euro plus Eintritt.