03.03.2016

Medien bequem am Selbstverbucher ausleihen

Oldenburg. In der Stadtbibliothek im PFL, der Kinderbibliothek am PFL und seit 2015 auch in den Stadtteilbibliotheken in Eversten und Ofenerdiek gibt es sie schon: Die Selbstverbucher, an denen Kundinnen und Kunden ihre Medien ganz einfach selbst ausleihen können. Nun steht der Wechsel auch in Flötenteich bevor. Die Stadtteilbibliothek Flötenteich, Hochheider Weg 169, ist daher aufgrund der notwendigen Umbauarbeiten von Dienstag, 22. März, bis Dienstag, 5. April, geschlossen.

„Wir freuen uns, dass wir die moderne und benutzerfreundliche Technik jetzt am fünften von sechs Standorten anbieten können“, erklärt Heike Janssen, Leiterin der Stadtbibliothek Oldenburg. Für alle Kundinnen und Kunden, die anfangs noch Hilfe bei der Bedienung benötigen, steht eine Mitarbeiterin des Bibliotheksteams mit Rat und Tat zur Seite. Die Rückgaben und Zahlungsvorgänge werden weiterhin vom Bibliothekspersonal an der Servicetheke durchgeführt. Auch hier erlaubt die neue Technik dank Stapelverbuchung eine schnellere Bearbeitung.

Ab Donnerstag, 7. April, gelten wieder die normalen Öffnungszeiten in der Stadtteilbibliothek Flötenteich: dienstags und donnerstags von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.stadtbibliothek-oldenburg.de.