01.03.2017

Museumsleiter Marcel Schwierin führt durch „Past is Not Post“

Oldenburg. Der Leiter des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst, Marcel Schwierin, führt am Dienstag, 7. März, um 16 Uhr durch die aktuelle internationale Gruppenausstellung „Past is Not Post“. Sie vereint Arbeiten von mehr als 20 internationalen Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit Geschichte und Gedächtnis beschäftigen. Davon ausgehend bietet die Ausstellung eine große Vielfalt an Themen, was neben der Auseinandersetzung mit den einzelnen Arbeiten auch zu der Frage führt, was der Betrachter aus den Beziehungen lernen kann, die sich aus der räumlichen und inhaltlichen Nachbarschaft der Werke ergeben. 

Die Führung ist bei regulärem Eintritt kostenfrei.