29.05.2015

My favorite things – Hitparade der Bücher

Oldenburg. Zum fünfjährigen Jubiläum des Wilhelm13 präsentiert das Literaturbüro eine Veranstaltung der besonderen Art: Am Mittwoch, 10. Juni, bittet die Einrichtung um 20 Uhr keine Schriftsteller, sondern erstmals ihre Veranstaltungspartner der Musiksparte auf die Bühne des Musik- und Literaturhauses in der Leo-Trepp-Straße 13. Vorgestellt werden sie nicht als Musiker, sondern als Leser. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Karten können online unter www.wilhelm13.de oder telefonisch unter der Nummer 0441 235-3014 beim Literaturbüro vorbestellt werden. Ein Festival-Ticket berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen in der Jubiläumswoche vom 9. bis 14. Juni. Es kann zum Preis von 30 Euro während der Öffnungszeiten im Café des Wilhelm13 erworben werden – solange der Vorrat reicht.

Das Literaturbüro präsentiert sein Programm im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13 in bester musikalischer Nachbarschaft: Das Musikprogramm in der gemeinsamen Spielstätte gestalten die Jazzmusiker-Initiative Oldenburg (JMO), der Jazzclub Alluvium und Singers & Players Konzerte. In der Jubiläumsveranstaltung des Literaturbüros verraten Peter Löffler (JMO), Paddy Maindok (Singers & Players) und Jörn Anders (Alluvium) im Gespräch mit Monika Eden, welche Bücher zu ihren absoluten Favoriten zählen und lesen Passagen daraus vor. Im Laufe des Abends entsteht so eine Hitparade der Bücher als persönliche Best-Of-Liste fernab quotengeprägter Bestsellerlisten des Literaturbetriebs. Motiviert ist diese Bestenliste nicht durch Verkaufszahlen, sondern durch die individuelle Leidenschaft einzelner Leser. Die Auswahl der vorgestellten Bücher wird erst am Veranstaltungsabend bekannt gegeben.

Foto: Stadt Oldenburg