25.01.2019

Neues Stadtmuseum: Museumsleiter stellt Architektenentwürfe vor

Oldenburg. Nachdem der Gewinnerentwurf für den Neubau des Stadtmuseums Oldenburg vorgestellt wurde, werden nun alle 15 Entwürfe der Architektenbüros ab Samstag, 26. Januar, im Stadtmuseum ausgestellt. Der Leiter des Stadtmuseums, Dr. Andreas von Seggern, bietet am Sonntag, 27. Januar, 11 Uhr, eine Führung durch die Entwürfe an und wird insbesondere die beiden Erstplatzierten erläutern. Aus Sicht des elfköpfigen Preisgerichts sowie der Museumsleitungen erfüllen beide Entwürfe die hohen Anforderungen an einen Museumsbau und bieten vor allem mit dem gläsernen, großzügigen Foyer die bereits in der Bürgerbeteiligung geforderte Offenheit. Die Bürgerinnen und Bürger können sich die Architektenentwürfe bis Sonntag, 17. Februar, ansehen, der Eintritt ist frei. Bei hoher Nachfrage können weitere Führungen angeboten werden.