31.03.2015

Öffentliche Osterfeuer im Stadtgebiet

Oldenburg. Das Bürger- und Ordnungsamt der Stadt Oldenburg hat für Samstag, 4. April, fünf öffentliche Osterfeuer genehmigt:

Birkenweg (Vereinsheim)
Beginn: circa 19 Uhr
Veranstalter: Kleingärtnerverein Stadtfeld e.V.

Bittersweg (Brennplatz)
Beginn: circa 19.30 Uhr
Veranstalter: Heimat- und Bürgerverein Neuenwege

Niedersachsendamm (Turaplatz)
Beginn: 19 Uhr Kinderosterfeuer, 19.30 Uhr großes Feuer
Veranstalter: Tura 76 Oldenburg e.V.

Tweelbäker Tredde 80
Beginn: circa 19.30 Uhr
Veranstalter: Krusenbuscher Sportverein e.V.

Wolfsbrücker Weg
Beginn: circa 19.30 Uhr
Veranstalter: Ortslandvolkverband Oldenburg-Stadt

Die Entscheidung, die Osterfeuer aufgrund der Witterungsverhältnisse gegebenenfalls kurzfristig abzusagen, obliegt den entsprechenden Veranstaltern.

Die Stadtverwaltung weist zudem darauf hin, dass auch privat durchgeführte Osterfeuer anzeige- und genehmigungspflichtig sind. Die angemeldeten Standorte werden vorab im Hinblick auf besondere Gefährdungspotentiale beurteilt.