27.02.2018

OL-WLAN vor dem Lappan eingeschränkt

Oldenburg. Ab Anfang März bis voraussichtlich Ende Juli steht im Außenbereich vom Lappan-Gebäude, Lange Straße 3, das kostenfreie städtische WLAN-Angebot „OL-WLAN“ vorübergehend nicht zur Verfügung. Grund sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in dem Gebäude. Der im Innenbereich angebrachte Access-Point kann dadurch nicht in Betrieb gehalten werden. Nicht betroffen von den Sanierungsmaßnahmen ist der Betrieb der Access-Points im Bereich der Bushaltestelle am Lappan, hier steht OL-WLAN weiterhin in der gewohnten Qualität zur Verfügung. Voraussichtlich ab Anfang August, nach Ende der Sanierungsmaßnahmen, kann auch wieder vor dem Lappan-Gebäude kostenfrei mit OL-WLAN im Internet gesurft werden.