30.05.2017

Pfingstführung im Horst-Janssen-Museum

Am Pfingstsonntag, 4. Juni, lädt das Horst-Janssen-Museum zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Helene von Oldenburg: Janssen Revisited“ ein. Um 16 Uhr nimmt Kunstvermittlerin Geraldine Dudek die Besucherinnen und Besucher mit auf einen Rundgang, bei dem sie Horst Janssen aus einem neuen Blickwinkel erleben können. Die Künstlerin Helene von Oldenburg hat sich Janssens Werke zu Eigen gemacht und etwas Neues erschaffen, u.a. eine von Janssen inspirierte Zeichenschrift. Die Teilnahme an der Führung kostet 3 Euro plus Eintritt.