30.01.2019

Programm im Edith-Russ-Haus von Brand nicht beeinträchtigt

Oldenburg. Im Seminarraum des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst ist am Mittwochmittag ein Brand ausgebrochen. Dieser konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Entstanden ist der Brand im Bereich der im Küchenschrank eingebauten elektrischen Herdplatten, auf die offenbar Geschirrtücher und Tischtücher abgelegt wurden. Der Küchenschrank ist vollständig ausgebrannt, weitere Schäden konnten bisher nicht festgestellt werden.

Das Künstlergespräch mit Nina Fischer & Maroan el Sani, das für heute, Mittwoch, um 18 Uhr angesetzt ist, wird ebenso wie die Eröffnung der Ausstellung um 19 Uhr in der Ausstellungshalle stattfinden.