02.03.2017

Promotiedagen: Informationsveranstaltung für interessierte Unternehmen

Oldenburg. Eine Informationsveranstaltung für interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer, die die Messe „Promotiedagen“ in Groningen noch nicht kennen, bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg gemeinsam mit dem Technologie- und Gründerzentrum (TGO) am Donnerstag, 16. März, ab 16.30 Uhr im TGO, Seminarraum 3, an.

Menno Pool, Projektmanager der Messegesellschaft Paul Elzinga Promotions, stellt die Messe vor, die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg informiert über ihr Serviceangebot für die Messe und erläutert Fördermöglichkeiten für Messen im europäischen Ausland durch die NBank. Auch Oldenburger Unternehmen, die bereits als Aussteller auf der Messe waren, berichten von ihren Erfahrungen. Im Anschluss an die Informationsveranstaltung besteht die Möglichkeit, sich auszutauschen.

Bereits zum elften Mal in Folge lädt die Wirtschaftsförderung Unternehmen und Institutionen ein, gemeinsam zur Messe „Promotiedagen voor het bedrijfsleven Noord Nederland“ nach Groningen zu fahren. Sie findet in diesem Jahr am Dienstag, 7. November, und Mittwoch, 8. November, statt und ist mit rund 600 Ausstellern und 25.000 Besucherinnen und Besuchern eine der größten Unternehmensmessen der Niederlande.

Unternehmen, die Interesse an der Informationsveranstaltung haben, können sich anmelden bei Britta Kern, Wirtschaftsförderung Stadt Oldenburg, unter Telefon 0441 235-3776 oder per E-Mail an britta.kern@stadt-oldenburg.de.