28.07.2017

Radrundfahrt entlang der Haaren

Oldenburg. Die Agenda-Gruppe „Aqua – Wasser – Water – lädt am Donnerstag, 3. August, ab 14 Uhr zu einer gewässerökologischen Radrundfahrt entlang der Haaren ein. Thema der Fahrt ist zum einen der Naturhaushalt und zum anderen die Reinhaltung der Haaren. Im Hinblick auf die Belastung der Nordsee mit Driftmüll soll die beachtliche Menge an Plastik betrachtet werden, die im Stadtgebiet unterwegs ist. Die Tour führt entlang der Haaren vorbei an der Universität zum Hartenscher Damm, weiter entlang des Bahndamms und endet am Staubecken in Petersfehn. Treffpunkt ist am Rechenwerk der Haaren-Wasseracht in der Straße „Unter den Linden“ (unter der Autobahn). Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Regen wird die Fahrt verschoben.