29.09.2014

Sonntagsführung „Eine Bühne der Erotik“

Birgit Denizel führt am Sonntag, 5. Oktober, um 16 Uhr unter dem Titel „Eine Bühne der Erotik“ durch die Ausstellung „Geile Sybillchen“. Die Kunst hat Janssen zeitlebens als Bühne der Erotik gedient, weswegen die Ausstellung seiner erotischen Werke einen Querschnitt durch alle Schaffensphasen des Künstlers ermöglicht. Auf dem Papier hat Janssen Fantasien wie seine Leidenschaft für Oberarme und Dreierbeziehungen, aber durchaus auch sadistische Liebesspiele, ausgelebt.

Die Teilnahme kostet 3 Euro zuzüglich Eintritt.