28.03.2014

Sperrung der Holler Landstraße im Bereich Wüsting

Oldenburg. Zur Erschließung des Gewerbegebietes „Holler-Neuenwege“ im Bereich der Gemeinde Hude mit Neubau einer Linksabbiegespur wird die Holler Landstraße (L 866) in Fahrtrichtung Wüsting für den Kfz-Verkehr vom 31. März bis 5. Mai gesperrt. Die Umleitung führt von der Holler Landstraße in Fahrtrichtung Wüsting über die BAB-Anschlussstelle OL-Hafen zum Autobahnkreuz Oldenburg-Ost bis zur Anschlussstelle Hatten. Von hier aus ist eine Umleitung in Fahrtrichtung Wüsting ausgeschildert. Das Gewerbegebiet mit der Wertstoffannahmestelle Neuenwege im Barkenweg in Oldenburg ist über die Holler Landstraße weiterhin erreichbar.