31.03.2015

Sperrung der städtischen Sportplätze

Oldenburg. Aufgrund der Witterungsverhältnisse sind die städtischen Sportplätze für jeglichen Spiel- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres gesperrt. Ausgenommen sind hiervon die Kunstrasensportplätze am Flötenteich, an der Maastrichter Straße und am Sportpark Osternburg sowie der Hauptplatz des Marschwegstadions. Die starken Niederschläge in den letzten Tagen haben dazu geführt, dass die Rasenflächen der Sportplätze aufgeweicht sind und einen regulären Betrieb nicht mehr zulassen.