28.08.2015

Stadt informiert über geplanten Wohnungsbau am Dietrichsweg

Oldenburg. Am Donnerstag, 3. September, stellt das Stadtplanungsamt im Rahmen einer Bürgerversammlung die Grundzüge der Planung einer Wohnbebauung am Dietrichsweg vor. Die Versammlung findet ab 19 Uhr im Technischen Rathaus, Eingang C (Raum 246), Industriestraße 1, statt. Die Wohnbebauung auf einer ehemaligen Gewerbefläche östlich des Dietrichsweges soll vor dem Hintergrund der großen Nachfrage nach preiswertem Wohnen sowie nach gemeinschaftlichen Wohnformen entwickelt werden.