02.11.2020

Stadtbibliothek ermöglicht kontaktlose Medienrückgabe

Oldenburg. Seit Montag, 2. November, sind aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Oldenburg für den Publikumsverkehr geschlossen. Dazu zählen die Stadtbibliothek im PFL, die Kinderbibliothek am PFL sowie die Stadtteilbibliotheken Eversten, Flötenteich, Kreyenbrück und Ofenerdiek.

Durch die Schließungszeit entstehen den Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek keinerlei zusätzliche Gebühren für die Überschreitung von Leihfristen. Zusätzlich werden zu den gewohnten Öffnungszeiten mobile Ablagen für eine kontaktlose Medienrückgabe in den Eingangsbereichen aufgestellt, in denen die ausgeliehenen Medien hineingelegt werden können. Medien der Stadtbibliothek im PFL können im Foyer des PFL und Medien der Kinderbibliothek am PFL im Foyer der Kinderbibliothek zurückgegeben werden. In den Stadtteilbibliotheken Eversten, Flötenteich und Ofenerdiek wird es im Eingangsbereich Rückgabemöglichkeiten geben. In der Stadtteilbibliothek Kreyenbrück können weiterhin montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr Medien über die Rückgabebox abgegeben werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter buchen die zurückgegebenen Medien am Folgetag zurück. Der aktuelle Status über ausgeliehene Medien ist über die Benutzerfunktionen des Bibliothekskatalogs einsehbar.

Zusätzlich ist seit dem 2. November wieder eine kostenfreie Onlineanmeldung für Neukundinnen und Neukunden zur Nutzung der Onleihe und des neuen TigerBooks-Angebots über www.stadtbibliothek-oldenburg.de möglich. Die Onleihe kann dann bequem von zuhause genutzt werden, um eBooks, eMagazines und eAudios auszuleihen und direkt zu nutzen. TigerBooks ergänzt die digitale Medienauswahl und bringt die Geschichten beliebter Kinderbuch-Stars auf Smartphones und Tablets. Das Angebot ist befristet bis zum 30. November 2020 und nur für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Oldenburg sowie der anliegenden Landkreise Oldenburg, Ammerland und Wesermarsch gültig.

Kundinnen und Kunden mit einem bereits bestehenden Bibliothekskonto können die genannten Services weiterhin wie gewohnt nutzen. Bei Fragen ist die Stadtbibliothek Oldenburg montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr telefonisch unter 0441 235 -3021 erreichbar. Alle weiteren, die Schließungszeit betreffenden Informationen sind unter www.stadtbibliothek-oldenburg.de zu finden. Dort können auch Funktionen, die das eigene Bibliothekskonto betreffen, online erledigt werden: Gültigkeit des Bibliotheksausweises verlängern, Liste der entliehenen  Medien einsehen und die Verlängerung von Leihfristen.