27.01.2021

Stadtmuseum: Kaffeeschnack mit Museumsleiter Dr. Steffen Wiegmann

Oldenburg. Am Mittwoch, 3. Februar, von 16 bis 17 Uhr findet der zweite von drei virtuellen Terminen für einen Kaffeeschnack mit Dr. Steffen Wiegmann statt. Interessierte können sich mit dem Leiter des Stadtmuseums über die zukünftige Ausrichtung des Hauses sowie zum Museumsneubau und zu der Renovierung der historischen Villen austauschen. Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Sie ist zu dem angegebenen Termin über folgenden Link zugänglich: global.gotomeeting.com/join/622108525

Am Mittwoch, 24. Februar, 16 bis 17 Uhr, bietet das Stadtmuseum einen weiteren virtuellen Kaffeeschnack mit Dr. Wiegmann an.

Im Frühjahr 2021 beginnt der Teilabriss des Stadtmuseums und die Bauarbeiten für den Neubau starten. Schon während der 2,5-jährigen Bauphase wird sich das Museum neu ausrichten und unterschiedliche Orte in Oldenburg für seine Veranstaltungen und Ausstellungen nutzen. Es wird sich also vieles verändern. Um mit den Oldenburgerinnen und Oldenburgern darüber zu sprechen, bietet das Stadtmuseum an drei Terminen einen virtuellen Kaffeeschnack mit Museumsleiter Dr. Steffen Wiegmann an. Der erste Termin war am 20. Januar.

Rahmenprogramm der „Neue Konturen“
Bevor das Stadtmuseum vorübergehend geschlossen wird, findet mit den „Neuen Konturen“ ein abwechslungsreiches Abschiedsprogramm statt. Neben verschiedenen Kunstwerken, die aktuell  vor und am Museumsgebäude zu sehen sind, gibt es ein vielfältiges Online-Angebot mit einem Film, Tutorials, Video- und Telefon-Führungen zu den historischen Villen sowie Gesprächsrunden, wie beispielsweise dem Kulturschnack. Aktuelle Informationen zu den „Neuen Konturen“ und das ausführliche Programm finden sich unter:
www.stadtmuseum-oldenburg.de/neuekonturen