22.02.2016

Stadtteil-Singen und Büchertausch-Café in Bloherfelde/Eversten

Oldenburg. Das nächste Stadtteil-Singen in Bloherfelde/Eversten findet am Donnerstag, 25. Februar, von 17 bis 19 Uhr im Treffpunkt Gemeinwesenarbeit, Bloherfelder Straße 173, statt. Es werden in lockerer Runde internationale Lieder mit dem Singkreisleiter Wolfgang Brödlin eingeübt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 2 Euro. Das Singen wird an jedem letzten Donnerstag im Monat angeboten.

Am Montag, 29. Februar, können im Büchertausch-Café der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten, Bloherfelder Straße 173, gut erhaltene Kinder- und Jugendbücher, Romane und Krimis sowie Fachbücher getauscht werden. Das barrierefreie Büchertausch-Café ist vierzehntägig montags von 16 bis 18 Uhr geöffnet.