14.02.2020

Städtische Sportplätze bleiben übers Wochenende gesperrt

Oldenburg. Die städtischen Sportplätze bleiben aufgrund der Regenfälle der vergangenen Tage und der Wetterprognosen auch über das Wochenende bis auf weiteres gesperrt. Ausgenommen davon sind lediglich die Kunstrasenplätze.

Über eine Aufhebung der Sperrung wird frühestens am kommenden Montag, 17. Februar, entschieden, so dass bis dahin kein Trainings- und Spielbetrieb stattfinden kann. Die Verantwortlichen der Vereine wurden bereits informiert.