13.09.2016

Tag des offenen Denkmals: Oldenburg wird Ausrichter 2017

Oldenburg. Oldenburg wird im Jahr 2017 die Eröffnungsveranstaltung zum „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 10. September 2017, ausrichten. Dies wurde bei der diesjährigen Eröffnung des Aktionstages in Augsburg von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bekanntgegeben. Das Motto wird im kommenden Jahr „Macht und Pracht“ lauten. Klaus Büscher, Leiter des Amtes für Umweltschutz und Bauordnung übernahm am Sonntag, 11. September, am „Tag des offenen Denkmals 2016“ den „Staffelstab“ von seinen Augsburger Kolleginnen und Kollegen.