26.11.2015

Tastenpodium im PFL

Oldenburg. Am Mittwoch, 2. Dezember, 19.30 Uhr, stellen sich Klavierschülerinnen und Klavierschüler der Musikschule der Stadt Oldenburg im Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, der Öffentlichkeit vor. In der Konzertreihe „Tastenpodium“ wird ein facettenreiches Programm des Fachbereichs Tasten präsentiert. Diesmal werden auch Kompositionen auf dem Cembalo erklingen. Die musikalische Bandbreite umfasst an diesem Abend sowohl Musik klassischer Komponisten wie Bach und Beethoven als auch zeitgenössische Werke des Oldenburger Komponisten Christoph Keller. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.