27.12.2018

„The Scar“: Kostenloser Rundgang am 30. Dezember

Oldenburg. Kurz vor Jahresende gibt es im Edith-Russ-Haus für Medienkunst eine kostenlose Führung mit Kunstvermittlerin Milica Vlajkovic. Am Sonntag, 30. Dezember, um 15 Uhr nimmt sie die Besucherinnen und Besucher mit durch die Ausstellung „The Scar“ des Künstlerduos Noor Afshan Mirza und Brad Butler. Unter anderem ist darin die Installation „Sie sind Bundeskanzler*in“ zu sehen, die ein Zukunftsszenario entwirft und zum Mitmachen auffordert: Eine schwierige Frage zur aktuellen Flüchtlingssituation in Europa will beantwortet werden. Die Führung ist bei regulärem Eintritt kostenlos.