29.02.2016

Umrüstung von Ampelanlagen

Oldenburg. Am Donnerstag, 3. März, zwischen 8 und 14 Uhr wird die Fußgängerampel an der Stedinger Straße/Dedestraße auf energiesparende LED-Technik umgerüstet. Während der Umbauarbeiten ist die Fußgängerampel außer Betrieb. Fußgänger und Radfahrer können alternativ die Querung an der Nordstraße oder an der Wiesenstraße nutzen.

Außerdem wird ab Mitte der Woche die Ampelanlage an der Kreuzung Gartenstraße/Marschweg/Hauptstraße erneuert. Für den Radverkehr werden eigene Ampeln mit einer längeren Grünzeit installiert. Weiterhin werden die inzwischen seit fast zehn Jahren in Betrieb befindlichen LED-Ampeln durch noch energiesparendere LED-Technik ausgetauscht. Auch die Schaltung für die Fahrzeuge des Öffentlichen Personennahverkehrs wird noch einmal optimiert.Während der Umbauarbeiten regelt eine Baustellenampel den Verkehr.