20.07.2020

Urlaub vor der Haustür: Stadtmuseum in privater Führung erkunden

Oldenburg. Als Alternative zu öffentlichen Führungen in großer Gruppe bietet das Stadtmuseum private Rundgänge durch seine Ausstellungen und die historischen Villen an: bestens geeignet für Corona-Zeiten und als Ausflugstipp vor der Haustür. Während der Führung mit Familie oder Freunden gilt keine Maskenpflicht und auch das Abstandsgebot ist für die Teilnehmenden aufgehoben. Bis zu zehn Personen können dabei teilnehmen.

So können die Besucherinnen und Besucher in kleiner, privater Runde die Ausstellung „Entdeckt, bewundert, aufgehoben. Vom Sammeln und Zeigen“ kennenlernen: Am Beispiel verschiedenster Objekte, deren Herkunft unbekannt ist, die eine spannende Geschichte erzählen oder die noch nie ausgestellt wurden, bekommen sie Einblicke in die alltägliche Museumsarbeit. In den Villen können die Gäste die historischen Räume sowie  den Museumsbegründer und Kunstmäzen Theodor Francksen kennenlernen und dem Ursprung des Oldenburger Stadtmuseums nachgehen.  

Führungstermine können telefonisch unter 0441 235-2891 oder per E-Mail an info@horst-janssen-museum.de gebucht werden. Sie kosten jeweils 35 Euro plus ermäßigten Eintritt pro Person.