30.12.2014

Veranstaltungsreihe: Auf dem Weg zum Lernen

Oldenburg. Die Stadtbibliothek Oldenburg und die Evangelische Familien-Bildungsstätte Oldenburg bieten 2015 erneut eine gemeinsam organisierte Vortragsreihe für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer sowie andere Interessierte an. Die erste Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr im Cäciliensaal, Haarenufer 11. Dr. Michael Winterhoff spricht in seinem Vortrag „SOS Kinderseele“ über die emotionale und soziale Entwicklung von Kindern. Der Eintritt kostet 10 Euro pro Person. Karten sind ab dem 5. Januar ausschließlich im Büro der Evangelischen Familien-Bildungsstätte in der Haareneschstraße 58a, Telefon 0441 776001, erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Dr. Michael Winterhoff arbeitet seit 1988 als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bonn und hat bereits fünf Bücher veröffentlicht, die in der Öffentlichkeit breit beachtet und diskutiert werden. In seiner Arbeit hat Winterhoff unter anderem festgestellt, dass Eltern ihre Kinder oft sehr partnerschaftlich behandeln. Dies führt seiner Ansicht nach zu Defiziten in der psychischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Darum appelliert Winterhoff an die Erwachsenen: „Lasst Kinder wieder Kinder sein!“

Am Dienstag, 10. Februar, geht es weiter mit Wilfried Brüning. Der Regisseur engagiert sich seit mehr als 25 Jahren in der offenen Jugendarbeit und erarbeitet Filmprojekte mit Kindern und Jugendlichen. In seinem Film „Wege aus der Brüllfalle“ zeigt Brüning reale Konfliktsituationen aus dem familiären Alltag. Es ist kein Film über Eltern, sondern ein Film für Eltern, die eine klare Vorstellung von ihrer Rolle als Erziehende bekommen sollen. Die Kombination aus Film und Vortrag bietet praktische Lösungen für den alltäglichen Umgang zwischen Eltern und Kindern. Beginn ist bereits um 18 Uhr im Veranstaltungssaal des Kulturzentrums PFL, Peterstraße 3. Die Karten für diese Veranstaltung kosten ebenfalls 10 Euro pro Person und sind im Büro der Evangelischen Familien-Bildungsstätte erhältlich.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.stadtbibliothek-oldenburg.de.