24.03.2014

Vollsperrung des Bahnübergangs Bremer Heerstraße

Oldenburg. Wegen dringender Sanierungsarbeiten wird der Bahnübergang Bremer Heerstraße von Samstag, 5. April, 6 Uhr, bis Dienstag, 8. April, 6 Uhr, voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können über einen Notweg passieren. Eine Umleitungsstrecke über die Straßen Bahnhofsallee, Bümmersteder Tredde, Dwaschweg, Sprungweg, Am Schmeel, Am Bahndamm sowie in Gegenrichtung ist ausgeschildert. Ein Umfahren der Arbeitsstelle über die A 28 wird empfohlen. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, diesen Bereich weiträumig zu umfahren.