29.03.2016

Zwei Sonntagsführungen

Im Edith-Russ-Haus für Medienkunst finden am Sonntag, 3. April, zwei öffentliche Führungen statt. Milica Vlajkovic nimmt die Besucher um 11 und um 15 Uhr mit auf einen Ausstellungsrundgang durch „Live and Die as Eva Braun and Other Intimate Stories“ von Roee Rosen. Der israelische Künstler Rosen ist Maler, Autor und Videokünstler und thematisiert in seinen Werken Fragen der Identität, des Todes und des Bösen. Dabei verwischt er die Grenzen zwischen Realität und Fiktion.

Die Führung ist kostenfrei, es fällt lediglich der Eintritt an.