UK Begegnungen

Vereinigtes Königreich kommt nach Oldenburg

Die Stadt Oldenburg setzt in diesem Herbst ihre Kultur- und Informationsreihe „Begegnungen“ fort. In diesem Jahr liegt der Fokus auf dem Vereinigten Königreich. In Kooperation mit zahlreichen hiesigen sowie britischen Projektpartnerinnen und -partnern wird derzeit intensiv zusammengearbeitet. Im Rahmen der Vorbereitungen der „UK Begegnungen“ fand nun ein Projekttreffen im Kulturzentrum PFL statt. Kooperationsparterinnen und -partner stellten ihre Pläne und den derzeitigen Arbeitsstand bei diesem Treffen vor. Oberbürgermeister Jürgen Krogmann nahm auch an dem Projekttreffen teil.

Spannendes und unterhaltsames Programm ab Oktober
Ab Sonntag, 20. Oktober 2019, wird gemeinsam ein mehrwöchiges buntes und spannendes Programm auf die Beine gestellt. Während der Projektreihe wird an unterschiedlichsten Orten in Oldenburg ein differenziertes, unterhaltsames und mitunter überraschendes Bild des Vereinigten Königreichs präsentiert. Der voraussichtliche Austritt des UK aus der EU ist hierbei nur eines von zahlreichen Themen, mit denen sich die Beteiligten auseinandersetzen.