Buchtipp: Mitmachen und gewinnen!

Franziska Gehm
Ratz und Mimi
Für Jungs und Mädchen ab 6 Jahren

Faultier Ratz lebt im Dschungel und hat genau zwei Lieblingsbeschäftigungen: Schlafen und Essen. Manchmal träumt er sogar davon, dass er genau das tut: Schlummern und Futtern. Und zwar immer ganz laangsaaam – im Faultier-Tempo eben. Doch eines Tages ist es mit der Ruhe vorbei: Ratz‘ Freunde, das Gürteltier Gunter und der Affe Klimbim wollen Fußball spielen. Doch Ratz hat ein Problem: in seinem Fell juckt es überall! Da haben seine Freunde die rettende Idee: Ratz braucht einen Mitbewohner, der in seinem Fell wohnt und dort mal kräftig putzt und lüftet. Schon nach kurzer Zeit ist eine neue Untermieterin gefunden: die Motte Mimi macht es sich in Ratz‘ Fell gemütlich. Mit viel Schwung und guter Laune bringt sie Ratz ordentlich auf Trab! Denn kaum hat sie ihre Stehlampe, Blumentopf, Schlafanzug, Bügeleisen (und so weiter…) ausgepackt, schaltet sie ihr Radio ein und schmeißt eine ordentliche Einweihungsparty. Die Musik bringt sogar Ratz in Bewegung, doch nach ein paar schwungvollen Drehungen an einem Ast segelt Ratz in hohem Bogen in den Fluß – direkt vor das weit geöffnete Maul von Krokodil Gobbel!

So, mehr verrate ich nicht! Wenn du wissen willst, wer Ratz aus der Gefahr rettet und was es mit der geheimnisvollen Flasche auf sich hat, die er danach findet, musst du das Buch selbst lesen. Du kannst es in der Kinderbibliothek am PFL » oder in einer der Stadtteilbibliotheken » ausleihen.

Oder du machst bei meinem Gewinnspiel mit und gewinnst eins von drei Büchern.
Du musst nur eine Frage richtig beantworten. Mitmachen kannst du bis zum 30. September 2019.