Reparaturarbeiten am Hörneweg

Aufgrund von Straßenreparaturarbeiten wird der Hörneweg im Brückenbereich der Haaren am 26. und 27. Juni 2019 für den Verkehr gesperrt. Per Rad oder zu Fuß kann die Baustelle passiert werden. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet.

Bauarbeiten in der Zeughausstraße

Die Zeughausstraße wird wegen Ausbauarbeiten im Einmündungsbereich zur Ofener Straße von Montag, 24. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 24. Juli, für den Verkehr gesperrt. Anliegerinnen und Anlieger können ihre Grundstücke erreichen und verlassen. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet und ausgeschildert. Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, kann die Baustelle passieren.

Teilsperrung Donnerschweer Straße

Von Montag, 17. Juni, bis Donnerstag, 1. August, wird der Zulauf der Beverbäke in der Donnerschweer Straße im Bereich der Hausnummern 179 bis 181 erneuert. Durch die Arbeiten sind der Rad- und Gehweg sowie der Parkstreifen in diesem Bereich gesperrt. Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, muss auf eine Umleitungsstrecke ausweichen. Diese ist ausgeschildert.

Pflasterarbeiten in der Mottenstraße

Im Zuge der Umgestaltung des Waffenplatzes wird nun der Kreuzungsbereich Mottenstraße/Wallstraße neu gepflastert. Deshalb wird der Bereich bis voraussichtlich Freitag, 28. Juni, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Fuß- und Radverkehr ist nicht betroffen.