Groningen und Oldenburg vertiefen Partnerschaft

Groningens Bürgermeister Peter den Oudsten und Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann haben am 9. November 2015 in Groningen einen „Letter of Intent“ unterzeichnet, der die ohnehin schon guten Beziehungen zwischen beiden Städten weiter vertiefen soll. Lesen Sie mehr über die Unterzeichnung »

Groninger Bürgermeister zu Gast im Rathaus

Zu einem Arbeitsbesuch ist Groningens Bürgermeister Peter den Oudsten am 21. August 2015 im Oldenburger Rathaus gewesen. Neben einem Eintrag ins Gästebuch der Stadt („Viele Grüße den Bürgerinnen und Bürgern dieser Stadt“) standen ein Gespräch mit Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und ein Austausch mit der städtischen Wirtschaftsförderung im Mittelpunkt des Besuches. Lesen Sie mehr über die Gesprächsthemen »

Schüleraustausch nach Groningen

Vom 16. bis 18. März 2015 war eine Gruppe Schülerinnen und Schüler vom Neuen Gymnasium Oldenburg (NGO) zu Gast bei der Partnerschule Werkman College in Groningen. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten unter anderem an einem Projekt zum Thema „Oldenburg-Groningen“, bei dem es um Ansichten der beiden Städte und Länder ging. Lesen Sie mehr über den Austausch »

Amtseinführung von Bürgermeister Peter den Oudsten

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat am 6. Januar 2015 an der Amtseinführung seines Groninger Amtskollegen Peter den Oudsten teilgenommen. Vorgenommen wird die Amtseinführung der niederländischen Bürgermeister traditionell von einem Vertreter des Königs und damit in einem sehr feierlichen Rahmen. Für den Oldenburger Oberbürgermeister war es bereits der dritte Besuch in Groningen seit Beginn seiner Amtszeit im November 2014. Damit sollen die engen Beziehungen zur Partnerstadt unterstrichen werden.